Tag-Archiv: Krise

Krisen erfolgreich meistern

* 2016, Nr. 3 *
Transitauslösungen, Lebenszyklen, Stundenastrologie in der Krisenintervention

Weiter

Astrologie und der Tod

Meridian 2014, Nr. 6
Was ist die beste Strategie im Umgang mit dem Tod? Ist es nicht gerade unsere Endlichkeit, die das Leben erträglich macht?

Weiter

Umbrüche und Neuanfänge im Lebenslauf

Ohne Krisen ist das Leben anscheinend nicht zu haben. Dumm ist nur, wenn man nichts daraus lernt. Und im Moment sieht es nicht danach aus, als würden aus der Wirtschafts- und Finanzkrise die richtigen Konsequenzen gezogen.

Weiter

2010 – Jahr des Wandels und des Aufbruchs

2010 bilden die Planetenzyklen anlässlich einer Mondfinsternis ein Großes Kreuz in den Kardinalzeichen Widder, Krebs, Waage und Steinbock. Die Dimension des damit verbundenen Umbruchs ist vergleichbar mit den Ereignissen von 1989, der Mitte der 60er-Jahre und dem Anfang der 30er-Jahre des 20. Jahrhunderts.

Weiter

Krise als Chance – der Saturn-Pluto Zyklus

Saturn/Pluto-Zeiten gehen ans Eingemachte und setzen große Ängste frei. Nur wer es versteht, sich in Saturn/Pluto-Zeiten nicht von allgemeiner Panik und Hysterie anstecken zu lassen, kann erkennen, was eine wirkliche und existenzielle Bedrohung darstellt.

Weiter

Die Krise der Gegenwartsastrologie – Hauptsache populär?

Die »gute« Nachricht lautet, dass es in der Bevölkerung anscheinend einen hohen, allerdings sehr unterschiedlich motivierten »Beratungsbedarf« gibt und dass die Bereitschaft, dazu die Astrologie heranzuziehen, größer ist denn je. Müssten dann die »Geschäfte« der Astrologen nicht bestens laufen?

Weiter

Schuld und Sühne – Pluto in Steinbock

»Was ist wirklich von Dauer?«, ist eine der zentralen Fragen, die Pluto in Steinbock aufwirft. Eine mögliche Antwort darauf lautet, dass Traditionen nur dann Bestand haben, wenn sie sich wandeln und erneuern.

Weiter

Schattenseiten der Seele

Was bedeutet die rapide Zunahme psychischer Erkrankungen für beratende Astrologen? Nur wenige unter ihnen sind dafür ausgebildet und darauf vorbereitet, mit Klienten umzugehen, deren psychisches Leiden ein gewöhnliches Maß überschreitet und Krankheitswert besitzt.

Weiter

Die hohe Kunst des Scheiterns

Es ist sicherlich keine Überraschung, wenn beim aktuellen Themenschwerpunkt auch viel von Saturn die Rede ist, dem Meister der Zeit und Hüter der Schwelle. Der Beitrag »Saturn und Lebenskunst« zeigt, wie insbesondere die Saturnthematik Wege zu einem gelingenden Leben aufzeigen kann.

Weiter

Wege aus der Krise

Wege aus der Krise, so lautet das Versprechen von Jupiter/Pluto. Es muss noch schlimmer kommen, damit es besser wird, sagt Skorpion–Jupiter und gießt teures Öl ins spärliche Feuer.

Weiter

Neptun auf der Mondknotenachse

* 2016, Nr. 5 * reflektiert die mundane Konstellation von Neptun im Fisch auf dem Südknoten.

Die Kunst des Neuanfangs

* 2016, Nr. 4 *
Achsen-Transite, Talpunkte, Direktionen, Kaiserschnittgeburten, Zeitqualität

Krisen erfolgreich meistern

* 2016, Nr. 3 *
Transitauslösungen, Lebenszyklen, Stundenastrologie in der Krisenintervention

Chiron in der Deutungspraxis

* 2016, Nr. 2 *
Mit sieben Beiträgen zur Deutung Chirons.

Mond-Progressionen – Zyklus der Seele

* 2016, Nr. 1 *
Mond-Progressionen

Herkunft und Berufung

* 2015, Nr. 6 *
Die IC/MC-Achse im Horoskop