Tag-Archiv: Deutungsstrategie

Jupiter in Löwe

Von Jupiter versprechen sich manche gerne zu viel und vergessen dabei, dass Jupiter zwar vieles möglich macht, doch zuständig für dessen Einlösung und Verwirklichung ist meist Saturn.

Weiter

Aspektfiguren im Horoskop

Viele, vor allem schöpferisch und künstlerisch veranlagte Astrologen betreiben bei der Deutung des Aspektgefüges eine Art von »Gestalt«-Astrologie. Mit am differenziertesten ausgearbeitet wurde dieser Ansatz in Europa wohl von der Huber-Schule in der Schweiz.

Weiter

Sonnenzeichen oder Aszendent – wer sind wir wirklich?

Der Aszendent ist ein äußerst vielschichtiger Deutungsfaktor und nicht nur in Bezug zur Sonne zu sehen und zu deuten. Schließlich beschreibt er das zentrale Antrittsmotiv unserer Existenz und verweist auf einen lebenslangen Entwicklungsweg. Und der Herrscher des Aszendenten ist für viele der zentrale Planet im Horoskop.

Weiter

Der rote Faden – Deutungstrategien

Der rote Faden im Horoskop – Verschiedene Methoden und Herangehensweisen beim schnellen Einstieg ins Horoskop. Der Aszendent und sein Herrscher-Planet als klassischer Einstieg, oder die Quadratur des Kreises – die Hauptachsen im Horoskop.

Weiter

Potenziale schwieriger Aspektkonstellationen

In den kardinalen Zeichen entsteht zur Mondfinsternis am 26. Juni 2010 ein sogenanntes Großes Kreuz, an dem neben Sonne, Mond und Merkur auch Jupiter, Saturn, Uranus und Pluto beteiligt sind. Es handelt sich hierbei um eine epochale Konstellation, bei der bereits sämtliche Themen anklingen, die das zweite Jahrzehnt des 21. Jahrhunderts maßgeblich prägen werden.

Weiter

Astrologie und Intuition

Astrologische Interpretationen können das gewisse Etwas haben und können äußerst inspirierend sein, wenn beim Deutenden die Intuition im richtigen Maß vorhanden ist. Die Kunst guter astrologischer Deutungen besteht darin, die Balance zu halten zwischen rationaler Analyse auf der einen und intuitivem Erspüren auf der anderen Seite.

Weiter

Horoskopsynthese – Deutungsstrategien

Das Erlernen der astrologischen Deutungskunst ist ein langwieriger und vielschichtiger Prozess, in dessen Verlauf Astrologie-Interessierte etliche Höhen und Tiefen zu durchschreiten haben.

Weiter

Depression – kann Astrologie helfen?

* 2017, Nr. 1 *
Astrologisches Verständnis von Depression. Kann Astrologie hilfreich unterstützen?

Partnervergleich und Synastrie

* 2016, Nr. 6*
Partnerschaftsvergleich in Theorie und Praxis.
Was uns zusammenhält und was uns herausfordert.

Neptun auf der Mondknotenachse

* 2016, Nr. 5 * reflektiert die mundane Konstellation von Neptun im Fisch auf dem Südknoten.

Die Kunst des Neuanfangs

* 2016, Nr. 4 *
Achsen-Transite, Talpunkte, Direktionen, Kaiserschnittgeburten, Zeitqualität

Krisen erfolgreich meistern

* 2016, Nr. 3 *
Transitauslösungen, Lebenszyklen, Stundenastrologie in der Krisenintervention

Chiron in der Deutungspraxis

* 2016, Nr. 2 *
Mit sieben Beiträgen zur Deutung Chirons.