Archiv | Nr. 5 RSS-Feed

weiblich – männlich – unwesentlich?

Meridian 2017, Nr. 5, mit 27 Seiten Beiträgen zum Schwerpunktthema von Barry Perlman, Erin Sullivan, Peter Schlapp, Stefan Hofbauer, Reinhard Müller, Martin Sebastian Moritz, Petra Niehaus, Christopher Weidner

Weiter

September & Oktober 2017

Gehen Sie im September Konflikten nicht aus dem Weg, sondern sagen Sie bestimmt und ehrlich, was Sie denken. Jupiter wechselt in Skorpion; doch es liegt nicht in seiner Natur, in den Tiefen und Abgründen zu wühlen.

Weiter

Neptun auf der Mondknotenachse

* 2016, Nr. 5 * reflektiert die mundane Konstellation von Neptun im Fisch auf dem Südknoten.

Weiter

Jungfrau- und Waage-Neumond

Fortsetzung der neuen Serie von Julia Engel: Neumond-Inspirationen. Wir können Neumonde als Saatmoment nutzen, um uns bewusst einzuloggen in die aktuelle Qualität der Zeit.

Weiter

Zeitqualität September & Oktober

Mit Jupiters Eintritt in die Waage am 9. September beginnt ein Jahr, das uns alle auffordert, Gerechtigkeit und Fairness in den Vordergrund zu stellen.

Weiter

»Himmlische Klänge«

* Ausgabe 2015, Nr. 5 *
Musikalische Begabung im Horoskop, Musikstile astrologisch betrachtet…

Weiter

Politiker und Staatenlenker

* Ausgabe 2014, Nr.5 *
Ob Willy Brandt, Barack Obama, Angela Merkel oder Martin Luther – was treibt und trieb sie an, worin bestehen ihre Erfolge, womit sind sie gescheitert?

Weiter

Rezeptionen

Horoskope stecken voller interessanter Querverbindungen. Eine interessante thematische Verknüpfung ergibt sich aus den Planeten‑Rezeptionen, die mit etwas Übung relativ gut im Horoskop aufzuspüren sind. Ihre Zahl ist überraschend hoch, sofern man neben den alten auch die neuen Zeichenherrscher mit berücksichtigt.

Weiter

Astrologie lernen und lehren

Wo stehen wir gegenwärtig in Bezug auf den Wissensschatz der Astrologie, was hat sich im Laufe der letzten Jahre geändert, wo geht die Reise hin? Zu Wort kommen in dieser Ausgabe verschiedene Astro-Lehrer und Ausbilder aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Weiter

Astro-Coaching

Welche Rolle kann die Astrologie in Transformationsprozessen für jedes einzelne Individuum spielen? Sie ist zunächst ein machtvolles Werkzeug für klare und präzise Diagnosen. Sie ist kurzfristig verfügbar und überall einsetzbar. Sie liefert das Wissen für das richtige Timing.

Weiter

Depression – kann Astrologie helfen?

* 2017, Nr. 1 *
Astrologisches Verständnis von Depression. Kann Astrologie hilfreich unterstützen?

Partnervergleich und Synastrie

* 2016, Nr. 6*
Partnerschaftsvergleich in Theorie und Praxis.
Was uns zusammenhält und was uns herausfordert.

Neptun auf der Mondknotenachse

* 2016, Nr. 5 * reflektiert die mundane Konstellation von Neptun im Fisch auf dem Südknoten.

Die Kunst des Neuanfangs

* 2016, Nr. 4 *
Achsen-Transite, Talpunkte, Direktionen, Kaiserschnittgeburten, Zeitqualität

Krisen erfolgreich meistern

* 2016, Nr. 3 *
Transitauslösungen, Lebenszyklen, Stundenastrologie in der Krisenintervention

Chiron in der Deutungspraxis

* 2016, Nr. 2 *
Mit sieben Beiträgen zur Deutung Chirons.