Archiv | Nr. 4 RSS-Feed

Jupiter in Löwe

Von Jupiter versprechen sich manche gerne zu viel und vergessen dabei, dass Jupiter zwar vieles möglich macht, doch zuständig für dessen Einlösung und Verwirklichung ist meist Saturn.

Weiter

Die Zukunft Europas und des Euro

Wir werfen einen Blick auf den Staatenbund von Europa und seine gemeinsame Währung, den Euro. Aktuell wächst seit 2012, mit dem Quadrataspekt von Uranus und Pluto, ein bis 2015 dauerndes Spannungspotenzial heran, das nur durch radikale Reformen gemindert werden kann.

Weiter

Kluge Köpfe – Jupiter in Zwillinge

Wie lassen sich im Kanon der zahllosen Meinungen diejenigen herausfiltern, die wirklich weiterführen? Dies ist nur eines von vielen Rätseln, die es mit Jupiter in Zwillinge zu lösen gilt. Deutungskompetenz ist jetzt der Schlüssel zum Erfolg.

Weiter

Jupiter in Stier

Jupiter in Stier: Die Fragen nach Sein und Haben, nach dem Sinn und Unsinn der Wohlstandsgesellschaften prägten die Agenda des Jahres 2011. Die Folgen der weltweiten Finanz- und Schuldenkrise sind noch längst nicht überwunden.

Weiter

Umbrüche und Neuanfänge im Lebenslauf

Ohne Krisen ist das Leben anscheinend nicht zu haben. Dumm ist nur, wenn man nichts daraus lernt. Und im Moment sieht es nicht danach aus, als würden aus der Wirtschafts- und Finanzkrise die richtigen Konsequenzen gezogen.

Weiter

Astrologie und Intuition

Astrologische Interpretationen können das gewisse Etwas haben und können äußerst inspirierend sein, wenn beim Deutenden die Intuition im richtigen Maß vorhanden ist. Die Kunst guter astrologischer Deutungen besteht darin, die Balance zu halten zwischen rationaler Analyse auf der einen und intuitivem Erspüren auf der anderen Seite.

Weiter

Die Krise der Gegenwartsastrologie – Hauptsache populär?

Die »gute« Nachricht lautet, dass es in der Bevölkerung anscheinend einen hohen, allerdings sehr unterschiedlich motivierten »Beratungsbedarf« gibt und dass die Bereitschaft, dazu die Astrologie heranzuziehen, größer ist denn je. Müssten dann die »Geschäfte« der Astrologen nicht bestens laufen?

Weiter

Solarhoroskope

Wie steht es um die altbewährte Methode des Solars in der astrologischen Deutungspraxis?

Weiter

Astrologie und Fußball

Fußballsport wurde vor knapp hundert Jahren als »Krieg im Frieden« gepriesen. Heute ist Fußball die weltweit am meisten betriebene Sportart und zugleich ein Mythos, der Milliarden Zuschauer in Bann zieht.

Weiter

Astrologie und Humor

Humor befreit, er öffnet neue Perspektiven, ohne den eigenen Schmerz leugnen zu müssen. Menschen wie Charlie Chaplin sind dafür ein leuchtendes Beispiel, und viele andere mehr. Einige von ihnen werden bei den aktuellen Horoskopen zum Themenschwerpunkt dieser Ausgabe kurz vorgestellt.

Weiter

Depression – kann Astrologie helfen?

* 2017, Nr. 1 *
Astrologisches Verständnis von Depression. Kann Astrologie hilfreich unterstützen?

Partnervergleich und Synastrie

* 2016, Nr. 6*
Partnerschaftsvergleich in Theorie und Praxis.
Was uns zusammenhält und was uns herausfordert.

Neptun auf der Mondknotenachse

* 2016, Nr. 5 * reflektiert die mundane Konstellation von Neptun im Fisch auf dem Südknoten.

Die Kunst des Neuanfangs

* 2016, Nr. 4 *
Achsen-Transite, Talpunkte, Direktionen, Kaiserschnittgeburten, Zeitqualität

Krisen erfolgreich meistern

* 2016, Nr. 3 *
Transitauslösungen, Lebenszyklen, Stundenastrologie in der Krisenintervention

Chiron in der Deutungspraxis

* 2016, Nr. 2 *
Mit sieben Beiträgen zur Deutung Chirons.