Archiv | Nr. 3 RSS-Feed

Potenziale schwieriger Aspektkonstellationen

In den kardinalen Zeichen entsteht zur Mondfinsternis am 26. Juni 2010 ein sogenanntes Großes Kreuz, an dem neben Sonne, Mond und Merkur auch Jupiter, Saturn, Uranus und Pluto beteiligt sind. Es handelt sich hierbei um eine epochale Konstellation, bei der bereits sämtliche Themen anklingen, die das zweite Jahrzehnt des 21. Jahrhunderts maßgeblich prägen werden.

Weiter

Chiron-Neptun Themen

Die Themen dieser besonderen astrologischen Konstellation bilden den Schwerpunkt dieses Heftes. Unsere Autorinnen und Autoren richten ihren forschenden Blick auf die Geschichte und die mit dem Chiron/Neptun-Zyklus verbundenen Themen und Ereignisse.

Weiter

Schuld und Sühne – Pluto in Steinbock

»Was ist wirklich von Dauer?«, ist eine der zentralen Fragen, die Pluto in Steinbock aufwirft. Eine mögliche Antwort darauf lautet, dass Traditionen nur dann Bestand haben, wenn sie sich wandeln und erneuern.

Weiter

Schattenseiten der Seele

Was bedeutet die rapide Zunahme psychischer Erkrankungen für beratende Astrologen? Nur wenige unter ihnen sind dafür ausgebildet und darauf vorbereitet, mit Klienten umzugehen, deren psychisches Leiden ein gewöhnliches Maß überschreitet und Krankheitswert besitzt.

Weiter

Sein und Schein – Sonne/Neptun

Wer kennt nicht die Unzufriedenheit, die entsteht, wenn Wunsch und Wirklichkeit weit auseinanderklaffen? Was tun, wenn der Glanz neptunischer Versprechungen an den Klippen der saturnischen Realität zerschellt, statt der Seele Flügel zu verleihen?

Weiter

Astrologie – eine nützliche Fiktion?

Was wäre, wenn die Astrologie sich tatsächlich nur in unseren Köpfen abspielte, ohne realen Bezug zum Himmelsgeschehen? Sind astrologische Deutungen nichts weiter als Projektionen unseres Geistes und unserer Phantasie?

Weiter

Beraterfallen

Astrologischer Rat ist dann gut, wenn er nicht groß, sondern klein ist, nicht gewaltig und schicksalsträchtig daherkommt, sondern sich auf für den Klienten erreichbare Lösungen bezieht. Außerdem setzen wir die Diskussion zur siderischen Astrologie fort.

Weiter

Saturn in Steinbock

* Meridian 2017, Nr. 6 * Zum Ingress von Saturn in den Steinbock. Reife oder Verbissenheit?

weiblich – männlich – unwesentlich?

* Meridian 2017, Nr. 5 * zum Schwerpunkt Geschlechterrollen: Männlich- weiblich – unerheblich?

Kraftpunkte im Horoskop

* Meridian 2017, Nr. 4 * Wie kann ein kluges Horoskopverständnis zur Kraftquelle für uns werden?

Saturn-Chiron-Aspekte

* Meridian 2017, Nr. 3 * mit verschiedenen Beiträgen zum Schwerpunktthema Saturn-Chiron. Beide verlangen von uns Demut und Tapferkeit.

Zyklen in der Astrologie

* Meridian 2017, Nr. 2 * Zyklischer Index nach Barbault, 7-Jahres-Zykus, Uranus & Pluto Zyklen, Uranus-Jupiter und Neptun-Pluto-Zyklen.

Depression – kann Astrologie helfen?

* 2017, Nr. 1 *
Astrologisches Verständnis von Depression. Kann Astrologie hilfreich unterstützen?