Archiv | JG 2016 RSS-Feed

Die Synastrie

Unser Schwerpunktthema in Meridian 2016, Nr. 6: Der Partnerschaftsvergleich in Theorie und Praxis.
Mit Beiträgen von Lianella Livaldi-Laun, Ernst Ott, Sabine Bends, Dr. Christof Niederwieser und Reinhard Müller.

Weiter

Uranus-Venus

„Uranus-Venus-Menschen können durchaus sehr lange Freundschaften pflegen, wollen sich aber immer die Option offen halten, eine Bindung auch beenden zu können.“
In seiner Grundlagen-Serie bespricht Holger A. L. Faß Uranus-Venus-Verbindungen.

Weiter

Wie man eine Synastrie deutet

Die erfahrene Astrologin Lianella Livaldi-Laun führt an einem konkreten Praxisbeispiel den astrologischen Partnerschaftsvergleich anhand der Synastrie-Technik vor – dabei greift sie zur Veranschaulichung auf die Horoskope des Philosophen-Paars Hannah Ahrend und Martin Heidegger zurück.

Weiter

November & Dezember 2016

Gleich drei Zeichenwechsel von persönlichen Planeten sorgen in der ersten Novemberhälfte für neue Energien: Mars in Wassermann, Venus in Steinbock und Merkur in Schütze.
Sabine Bends: „Es geht Mitte November darum, unsere Ansprüche, vor allem die, Recht zu haben und zu bekommen, mit Einsicht, Verständnis und Toleranz zu mäßigen.“

Weiter

Neptun auf der Mondknotenachse

* 2016, Nr. 5 * reflektiert die mundane Konstellation von Neptun im Fisch auf dem Südknoten.

Weiter

Jungfrau- und Waage-Neumond

Fortsetzung der neuen Serie von Julia Engel: Neumond-Inspirationen. Wir können Neumonde als Saatmoment nutzen, um uns bewusst einzuloggen in die aktuelle Qualität der Zeit.

Weiter

Zeitqualität September & Oktober

Mit Jupiters Eintritt in die Waage am 9. September beginnt ein Jahr, das uns alle auffordert, Gerechtigkeit und Fairness in den Vordergrund zu stellen.

Weiter

Die Kunst des Neuanfangs

* 2016, Nr. 4 *
Achsen-Transite, Talpunkte, Direktionen, Kaiserschnittgeburten, Zeitqualität

Weiter

Krebs- und Löwe -Neumond

Fortsetzung der neuen Serie von Julia Engel: Neumond-Inspirationen. Wir können Neumonde als Saatmoment nutzen, um uns bewusst einzuloggen in die aktuelle Qualität der Zeit.

Weiter

Im Dickicht astrologischer Lehren & Bezeichnungen

Ernst Ott reflektiert über Bezeichnungen wie „psychologische“ und „klassische“ Astrologie.

Weiter

Neptun auf der Mondknotenachse

* 2016, Nr. 5 * reflektiert die mundane Konstellation von Neptun im Fisch auf dem Südknoten.

Die Kunst des Neuanfangs

* 2016, Nr. 4 *
Achsen-Transite, Talpunkte, Direktionen, Kaiserschnittgeburten, Zeitqualität

Krisen erfolgreich meistern

* 2016, Nr. 3 *
Transitauslösungen, Lebenszyklen, Stundenastrologie in der Krisenintervention

Chiron in der Deutungspraxis

* 2016, Nr. 2 *
Mit sieben Beiträgen zur Deutung Chirons.

Mond-Progressionen – Zyklus der Seele

* 2016, Nr. 1 *
Mond-Progressionen

Herkunft und Berufung

* 2015, Nr. 6 *
Die IC/MC-Achse im Horoskop