Andreas Schmitt

ist Meridian-Autor:

Kurz-Vorstellung


Andreas Schmitt, geb. am 31.05.1964, 08:34 MEZ in Pforzheim, absolvierte nach einem Studium der Politik und Soziologie eine Ausbildung zum Großhandelskaufmann und eine zum Buchhändler. Zur Astrologie kam er 1994. Neben seiner Beratungstätigkeit arbeitet er als Rezensent und ist einer der Editoren des Online-Lexikons AstroWiki.

Adresse


Oberwaldstr. 20
76227 Karlsruhe
Deutschland

Von Andreas Schmitt finden Sie 1 digitalen Artikel im Shop.
shop.meridian-magazin.de/autoren/schmitt


Saturn in Steinbock

* Meridian 2017, Nr. 6 * Zum Ingress von Saturn in den Steinbock. Reife oder Verbissenheit?

weiblich – männlich – unwesentlich?

* Meridian 2017, Nr. 5 * zum Schwerpunkt Geschlechterrollen: Männlich- weiblich – unerheblich?

Kraftpunkte im Horoskop

* Meridian 2017, Nr. 4 * Wie kann ein kluges Horoskopverständnis zur Kraftquelle für uns werden?

Saturn-Chiron-Aspekte

* Meridian 2017, Nr. 3 * mit verschiedenen Beiträgen zum Schwerpunktthema Saturn-Chiron. Beide verlangen von uns Demut und Tapferkeit.

Zyklen in der Astrologie

* Meridian 2017, Nr. 2 * Zyklischer Index nach Barbault, 7-Jahres-Zykus, Uranus & Pluto Zyklen, Uranus-Jupiter und Neptun-Pluto-Zyklen.

Depression – kann Astrologie helfen?

* 2017, Nr. 1 *
Astrologisches Verständnis von Depression. Kann Astrologie hilfreich unterstützen?