Robert Hand

ist Meridian-Autor:

Kurz-Vorstellung


Robert Hand ist im deutschsprachigen Raum vor allem durch seine beiden Bücher über Transite und Planeten im Composit bekannt. Er ist einer der ganz großen Astrologen, der die Entwicklung der Astrologie über Jahhrzehnte maßgeblich beeinflusst hat.

Adresse


11901 Escalante Court
20191 Reston, VA
USA

Von Robert Hand finden Sie 1 digitalen Artikel im Shop.
shop.meridian-magazin.de/autoren/hand


Depression – kann Astrologie helfen?

* 2017, Nr. 1 *
Astrologisches Verständnis von Depression. Kann Astrologie hilfreich unterstützen?

Partnervergleich und Synastrie

* 2016, Nr. 6*
Partnerschaftsvergleich in Theorie und Praxis.
Was uns zusammenhält und was uns herausfordert.

Neptun auf der Mondknotenachse

* 2016, Nr. 5 * reflektiert die mundane Konstellation von Neptun im Fisch auf dem Südknoten.

Die Kunst des Neuanfangs

* 2016, Nr. 4 *
Achsen-Transite, Talpunkte, Direktionen, Kaiserschnittgeburten, Zeitqualität

Krisen erfolgreich meistern

* 2016, Nr. 3 *
Transitauslösungen, Lebenszyklen, Stundenastrologie in der Krisenintervention

Chiron in der Deutungspraxis

* 2016, Nr. 2 *
Mit sieben Beiträgen zur Deutung Chirons.