Dennis Elwell

ist Meridian-Autorin:

Kurz-Vorstellung


Dennis Elwell, Jg.1930, genießt als einer der bekanntesten Astrologen Englands auch international großen Respekt. Er ist Autor von Das kosmische Netzwerk und als origineller Denker und inspirierender Redner bekannt. Der vorliegende Beitrag ist eine ungekürzte Übersetzung seines im Oktober 2005 während der internationalen AA-Conference in York gehaltenen Vortrags.

Von Dennis Elwell finden Sie 2 digitale Artikel im Shop.
shop.meridian-magazin.de/autoren/elwell


weiblich – männlich – unwesentlich?

* Meridian 2017, Nr. 5 * zum Schwerpunkt Geschlechterrollen: Männlich- weiblich – unerheblich?

Kraftpunkte im Horoskop

* Meridian 2017, Nr. 4 * Wie kann ein kluges Horoskopverständnis zur Kraftquelle für uns werden?

Saturn-Chiron-Aspekte

* Meridian 2017, Nr. 3 * mit verschiedenen Beiträgen zum Schwerpunktthema Saturn-Chiron. Beide verlangen von uns Demut und Tapferkeit.

Zyklen in der Astrologie

* Meridian 2017, Nr. 2 * Zyklischer Index nach Barbault, 7-Jahres-Zykus, Uranus & Pluto Zyklen, Uranus-Jupiter und Neptun-Pluto-Zyklen.

Depression – kann Astrologie helfen?

* 2017, Nr. 1 *
Astrologisches Verständnis von Depression. Kann Astrologie hilfreich unterstützen?

Partnervergleich und Synastrie

* 2016, Nr. 6*
Partnerschaftsvergleich in Theorie und Praxis.
Was uns zusammenhält und was uns herausfordert.