Tania Daniels

ist Meridian-Autorin:



Kurz-Vorstellung


Tania Daniels beschäftigt sich seit 1998 mit Astrologie. Nach einer Ausbildung in psychologisch orientierter Astrologie hat sie seit einigen Jahren die klassische Astrologie fuer sich entdeckt und widment sich insbesondere deren Grundlagenerforschung. Derzeit beendet sie gerade ein Master mit Deborah Houlding in klassischer Stundenastrologie. Neben der Astrologie interessiert sie sich fuer Ayurveda, Medizin, Meditation und Heilsteine. Sie lebt in Italien und bietet Beratungen in englisch, spanisch, italienisch und deutsch an.

Adresse


Via Parco dei Pini, 68
6072 S. Biagio della Valle (PG)
Italien

Kontakt - E-Mail


taniadanielsastro@gmail.com

Homepage


wwww.taniadaniels.com

Von Tania Daniels finden Sie 7 digitale Artikel im Shop.
shop.meridian-magazin.de/autoren/daniels


Neptun auf der Mondknotenachse

* 2016, Nr. 5 * reflektiert die mundane Konstellation von Neptun im Fisch auf dem Südknoten.

Die Kunst des Neuanfangs

* 2016, Nr. 4 *
Achsen-Transite, Talpunkte, Direktionen, Kaiserschnittgeburten, Zeitqualität

Krisen erfolgreich meistern

* 2016, Nr. 3 *
Transitauslösungen, Lebenszyklen, Stundenastrologie in der Krisenintervention

Chiron in der Deutungspraxis

* 2016, Nr. 2 *
Mit sieben Beiträgen zur Deutung Chirons.

Mond-Progressionen – Zyklus der Seele

* 2016, Nr. 1 *
Mond-Progressionen

Herkunft und Berufung

* 2015, Nr. 6 *
Die IC/MC-Achse im Horoskop