Anita Cortesi

ist Meridian-Autorin:

Kurz-Vorstellung


Anita Cortesi ist 1955 im Zeichen der Waage geboren. Lehrerin und Mutter von zwei erwachsenden Kindern. Nach einer fundierten Ausbildung in psychologischer Astrologie und Psychosynthese begann sie, schriftliche Horoskopanalysen zu erstellen und ein eigenes Computertext-Deutungsprogramm zu verwirklichen. Ihr spezielles astrologisches Interesse gilt Kinderhoroskopen.

Adresse


Im Morgen 10
8547 Gachnang
Schweiz

Von Anita Cortesi finden Sie 14 digitale Artikel im Shop.
shop.meridian-magazin.de/autoren/cortesi


weiblich – männlich – unwesentlich?

* Meridian 2017, Nr. 5 * zum Schwerpunkt Geschlechterrollen: Männlich- weiblich – unerheblich?

Kraftpunkte im Horoskop

* Meridian 2017, Nr. 4 * Wie kann ein kluges Horoskopverständnis zur Kraftquelle für uns werden?

Saturn-Chiron-Aspekte

* Meridian 2017, Nr. 3 * mit verschiedenen Beiträgen zum Schwerpunktthema Saturn-Chiron. Beide verlangen von uns Demut und Tapferkeit.

Zyklen in der Astrologie

* Meridian 2017, Nr. 2 * Zyklischer Index nach Barbault, 7-Jahres-Zykus, Uranus & Pluto Zyklen, Uranus-Jupiter und Neptun-Pluto-Zyklen.

Depression – kann Astrologie helfen?

* 2017, Nr. 1 *
Astrologisches Verständnis von Depression. Kann Astrologie hilfreich unterstützen?

Partnervergleich und Synastrie

* 2016, Nr. 6*
Partnerschaftsvergleich in Theorie und Praxis.
Was uns zusammenhält und was uns herausfordert.